Menü Filtern Seitenmenü

Chancenreicher Freizeitwandel

Fonds im Fokus

 
person

Ido Cohen

Portfolio Manager

Profil ansehen


Invesco Global Leisure Fund

Die Freizeitwelt ist im Wandel – und bietet Anlagechancen.

Mehr erfahren

Shoppen, reisen, spielen, fernsehen, lesen, Freundschaften pflegen: Es gibt kaum einen Freizeitbereich, den die technologische Revolution nicht rasant verändert. Immer mehr Menschen nutzen das Internet, neue Möglichkeiten der Freizeitgestaltung entstehen. Und auch abseits von Technologien verändern sich Freizeit- und Konsumverhalten. Mit dem Invesco Global Leisure Fund können Anleger an diesem Wandel teilhaben.

Wie eingekauft wird

In Shops weltweit auswählen, rund um die Uhr einkaufen, bequem Preise vergleichen? Früher undenkbar – heute selbstverständlich.

Zukünftig wird der Online-Handel dem traditionellen Handel noch mehr Marktanteile abnehmen, denn es werden weitere Servicesegmente erschlossen. Mobilität, schnellere Computer und Netzwerke machen es zusammen mit künstlicher Intelligenz einfacher, Produkte online zu finden.

Zum Beispiel Alibaba
Statistisch gesehen hat jeder zweite Chinese einen aktiven Account bei dem Internet-Riesen Alibaba.Am „Singles’ Day“, an dem chinesische Online-Händler traditionell besondere Rabatte geben, hat Alibaba innerhalb von 24 Stunden Waren im Wert von 24,3 Milliarden US-Dollar verkauft.2

Wie Zeit verbracht wird

Online spielen

Die Computerspielindustrie erlebt ein dynamisches Wachstum. Das Format e-Sports, professionelles, in Wettkämpfen ausgeübtes Computerspielen, füllt ganze Hallen und könnte bald mehr Beachtung finden als Fußball? Früher undenkbar – heute weit verbreitet.

Für diese Industrie erlauben gleich mehrere Faktoren eine weiterhin positive Einschätzung: Der Vertrieb wechselt von physischen zu digitalen Wegen. Durch die steigende Rechenleistung der Mobiltelefone vergrößert sich die Zielgruppe, die Zuschauerzahlen bei e-Sports steigen.

Zum Beispiel e-Sports
Die noch recht junge Form e-Sports ist bei männlichen Millenials in den USA schon genauso beliebt wie das Anschauen eines Baseball- oder Eishockeyspiels.3

Reisen

Reisen und Erlebnisse werden innerhalb der Freizeitgestaltung immer wichtiger. Die Reiseindustrie erlebt ein dynamisches Wachstum – insbesondere Kreuzfahrten: 2018 werden 27,2 Millionen Passagiere erwartet. Tendenz: steigend.4

Zum Beispiel Kreuzfahrten 
Die Passagierzahlen bei Kreuzfahrten steigen seit Jahren und die Zeichen stehen weiter auf Wachstum. Norwegian Cruise Line zählt zu den Marktführern und gilt als Innovator in der Weiterentwicklung des Kreuzfahrterlebnisses.

Vom geänderten Freizeitverhalten profitieren: Invesco Global Leisure Fund

  • Die Chancen des Wandels nutzen: Mit dem Invesco Global Leisure Fund können Anleger gezielt in Aktien von Unternehmen investieren, deren Geschäftsmodelle von diesem gewandelten Freizeit- und Konsumverhalten profitieren.
     
  • Von einem flexiblen Ansatz profitieren: Die erfahrenen Fondsmanager analysieren fundamentale Daten, Bewertungen und mögliche Risikofaktoren. Auf dieser Grundlage können sie flexibel auf sich verändernde Freizeit- und Konsumtrends reagieren.
     
  • In einen erfolgreichen Fonds investieren: Seine Anleger konnten sich in den letzten fünf Jahren über durchschnittlich rund 19% jährlichen Wertzuwachs freuen.5 Dafür wurde der Fonds gleich zweimal ausgezeichnet.6, 7
Indexierte Wertentwicklung über 5 Jahre

Rollierende 12-Monats-Wertentwicklung in %

Rollierende Wertentwicklung über 12 Monate

Quelle: Morningstar, Stand: 28. Februar 2018.
A-Anteile, thes., in USD. Berechnet nach BVI-Methode, ohne
Berücksichtigung des Ausgabeaufschlags, wenn nicht anders
angegeben. Zum Zeitpunkt des Erwerbs fällt ein Ausgabeaufschlag
von 5,26% vom Nettoanlagebetrag an, welcher sich negativ auf die Wertentwicklung auswirkt. Weitere Kosten wie z.B.
Depotführungsgebühren und Transaktionskosten können
den Ertrag zusätzlich mindern.
Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind
kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

 

Global leisure Awards

Anmerkungen

1 Quelle: Alibaba, Mai 2017. 500 Millionen aktive Accounts bei Alibaba im Jahr 2017. Die Nennung von Einzeltiteln dient ausschließlich der Veranschaulichung und stellt keine Empfehlung zum Kauf, Halten oder Verkauf dar. Wir können nicht garantieren, dass Invesco zukünftig diese Einzeltitel innerhalb seiner Fonds halten wird.

2 Quelle: www.forbes.com, November 2017.

3 Quelle: Newzoo‘s Esports Consumer Insights. Stand: 31. Dezember 2016.

4 Quelle: Cruise Lines International Association (CLIA): “2018 Cruise Industries Outlook”, Dezember 2017 (seitdem keine neuen Daten verfügbar). Prognosen basieren auf aktuellen Marktbedingungen und können sich jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern.

5 Quelle: Morningstar, Stand: 28. Februar 2018, A-Anteile, thesaurierend, in USD. Index: MSCI World Consumer Discretionary Index-ND. Berechnet nach BVI Methode, ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlags. Der Ausgabeaufschlag kann bis zu 5,26% des Nettoanlagebetrags der Anlagesumme betragen. Der jährliche Wertzuwachs enthält nicht die individuell zu tragenden Kosten. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

6 Morningstar, Stand: 28. Februar 2018. Bester Fonds über 3 und 5 Jahre in der Vergleichsgruppe „Branchen: Konsumgüter und -dienstleistungen“.
www.morningstar.de.

7 Ausgezeichnet in der Kategorie „Aktien – zyklische Konsumgüter“. Quelle: Thomson Reuters Lipper Awards, © 2017 Thomson Reuters. Alle Rechte vorbehalten. Gebrauch mit Genehmigung und geschützt durch die Urheberrechtsgesetze der Vereinigten Staaten. Die Vervielfältigung oder Weiterverbreitung dieser Inhalte ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung ist untersagt. Der Fonds wurde in Deutschland und Österreich ausgezeichnet. Lipper, Stand: 15. März 2017. http:// lipperfundawards.com/Awards. Hinweise auf Auszeichnungen oder Ratings stellen keine Garantie für künftige Erträge dar.

Wesentliche Risiken

Der Wert von Anteilen und die Erträge hieraus können sowohl steigen als auch fallen (dies kann teilweise auf Wechselkursänderungen zurückzuführen sein), und es ist möglich, dass Investoren bei der Rückgabe ihrer Anteile weniger als den ursprünglich angelegten Betrag zurückerhalten. Da dieser Fonds in einem bestimmten Sektor anlegt, sollten Sie darauf vorbereitet sein, stärkere Schwankungen des Fondswerts hinzunehmen, als dies bei einem Fonds mit einem breiter gefassten Anlagemandat der Fall ist. Hierbei handelt es sich um wesentliche Risiken des Fonds. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den fonds- sowie anteilsklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen. Die vollständigen Risiken enthält der Verkaufsprospekt.

Wichtige Information

Dieses Dokument ist nicht Bestandteil eines Verkaufsprospektes. Die hier dargestellten Meinungen und Prognosen sind die des Portfoliomanagers. Diese können sich jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern, z.B. wenn zugrundeliegende Faktoren sich ändern. Die Meinung deckt sich nicht notwendigerweise mit der Meinung von Invesco insgesamt, sowie der anderer Fondsmanager von Invesco bzw. Invesco Ltd..

Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung zu, stellt keine Garantie für künftige Erträge dar und lässt sich nicht in die Zukunft fortschreiben. Die veröffentlichten Wertentwicklungsdaten beinhalten keine für die Ausgabe oder Rücknahme von Fondsanteilen anfallenden Gebühren und Kosten. Dieses Dokument dient lediglich der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen dar. Es stellt keinen spezifischen Anlagerat dar und damit auch keine Empfehlung zu Anlage-, Finanz-, Rechts-, Rechnungslegungs- oder Steuerfragen oder zur Eignung des/der Fonds für die individuellen Anlagebedürfnisse von Investoren. Vor dem Erwerb von Anteilen sollten Anleger sich über die für sie geltenden Wertpapier- und Steuervorschriften sowie andere sie betreffende gesetzliche Vorgaben informieren. Bitte beachten Sie, dass die Anteilsklassen hinsichtlich u.a. Gebühren und Mindestanlagebetrag unterschiedlich ausgestaltet sein können. Es wird daher empfohlen, unbedingt unabhängigen Rat einzuholen. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche in diesem Dokument gemachten Angaben sich beim Invesco Global Leisure Fund auf die Anteilklasse A thesaurierend – USD beziehen. Eine Anlageentscheidung muss auf den jeweils gültigen Verkaufsunterlagen basieren. Diese (fonds- und anteilsklassenspezifische wesentliche Anlegerinformationen, Verkaufsprospekt, Jahres- und Halbjahresberichte) sind in deutscher Sprache auf unserer Webseite unter Pflichtpublikationen und Unterlagen.

Stand der Daten: 28. Februar 2018, sofern nicht anders angegeben.